• Teilzeit
  • Dornach

ISM TADO

Integrative Sonderpädagogische Angebote Bachtelen

Das BACHTELEN engagiert sich im Kanton Solothurn für die individuelle Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Ebenso setzen wir uns ein für die Integration junger Menschen, die in verschiedener Hinsicht beeinträchtigt sind.
Um unsere Ziele zu erreichen, führen wir Kindertagesstätten, Tagesschulen, Wohnangebote, Angebote der individuellen Förderung sowie therapeutische und beratende Angebote.

Die ISM TADO in der Region Dorneck begleitet und unterstützt knapp 50 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Bedarf integrativ in den Regelschulen der Regionen Dorneck-Leimental.

Wir suchen ab 01. Januar 2025 oder nach Vereinbarung eine

Leitung integrative sonderpädagogische Massnahmen 70- 80%

Stellenanforderung:

  • Integrative Haltung und Freude an der integrativen Arbeit mit Kindern mit besonderem Bildungsbedarf, sowie deren Eltern und Bezugssystemen
  • Weiterentwicklung der inklusiven Schule an den Regelschulstandorten in Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und den Lehrpersonen
  • Indiviualisierte und auf den Bedarf der Kinder und Jugendlichen abgestimmte Umsetzung des kantonalen und internen ISM-Konzeptes
  • Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des ISM-Bereichs
  • Hauptverantwortung für die ISM in pädagogischer, personeller, finanzieller und organisatorischer Hinsicht
  • Konstruktive und interdisziplinäre Netzwerkarbeit mit allen Kooperationspartnern
  • Vertretung der ISM in der Organisation Bachtelen, in den Regelschulen und bei den involvierten Fachstellen

Sie bringen mit:

  • Umfassende Führungsweiterbildung (Schulleitungsausbildung) oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • EDK- anerkannte Lehrer/innen-Grundausbildung mit Zusatzausbildung in Heilpädagogik (Master)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Schulbereich, sowie Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Bedarf
  • Persönliche und zeitliche Flexibilität
  • Kreativität, Belastbarkeit und Selbstverantwortung

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Position mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen
  • Wir legen Wert auf ein offenes und partnerschaftliches Verhältnis zwischen allen Beteiligten und pflegen ein entsprechendes Arbeitsklima

Auskunft erteilen gerne:

Alexandra Greiner
alexandra.greiner@bachtelen.ch
032 531 08 68

Bewerbungen bitte elektronisch an:

nicole.baracchi@bachtelen.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an nicole.baracchi@bachtelen.ch