Unsere Institutionen

Das Bachtelen ist seit Sommer 2022 für das Grundangebot rund um Grenchen und Dornach zuständig. Im Rahmen der Optimierung der Sonderschulen im Kanton Solothurn, optiSO+, wurde das vormalige HPSZ Grenchen per 01.08.2023 ins Bachtelen integriert und seither als Heilpädagogische Schule Bachtelen (HPS) weitergeführt.

Das Einzugsgebiet der HPS umfasst die Stadt Grenchen, die Gemeinden Bettlach, Bellach, Selzach, Lommiswil und den Bucheggberg. Bei freien Schulplätzen und vorhandener Kostenübernahmegarantie können ausserkantonale Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden.

In der HPS wird das Grundangebot für schulbildungsfähige Kinder und Jugendliche mit einer kognitiven Beeinträchtigung angeboten. Wir unterrichten und fördern unsere Schülerinnen und Schüler vom Kindergartenalter bis zum Schulaustritt ganzheitlich und individuell. Unser Ziel ist die Integration der Schülerinnen und Schüler in die Regelschule oder in den beruflichen Alltag. Das grosszügige Schulhaus liegt zentral zwischen den beiden Grenchner Bahnhöfen an einer ruhigen Nebenstrasse.

Kontakt

HPSZ-Portrait-web-0579_Seraina-Zaugg-scaled_landscape

Seraina Zaugg

Schulleiterin
032 531 08 88

HPS
Heilpädagogische Schule Bachtelen
Breitengasse 11
2540 Grenchen